Mediterrane Lammkeule aus dem Ofen

Es ist eine langjährige Tradition, dass wir während unserer Mallorca Urlaube nicht nur im Restaurant Lammschulter bestellen, sondern sie auch im eigenen Steinofen selber machen. Die Zubereitung erfolgt immer mit der ganzen Familie und kann schonmal den ganzen Nachmittag dauern. Dazu gibt es den ersten Aperitif und eine handvoll Oliven. Es wird gelacht und erzählt. Der Ofen wird schon mit Pinienholz angefeuert, bis die Luft vor Hitze flimmert, erst danach wird die Lamkeule reingeschoben. Nach einer Weile wird dann das Festmahl serviert und die Freude ist groß. Natürlich hat nicht jeder einen eigenen Steinofen und massig Pinienholz zur Verfügung, deshalb kommt hier nun unser Rezept als Variante für den eigenen Ofen daheim. Wir wünschen guten Appetit! 

 

Rezept für 4 Personen

Zutaten: 

  • 1,5 kg Lammkeule
  • Knoblauch
  • Schweineschmalz oder Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarin und Thymian
  • 500ml Brühe 

 

Zubereitung:

Die Lammkeule waschen, trocken tupfen und mit Knoblauchstücken spicken.

Mit Schweineschmalz einreiben. Salzen und pfeffern.

In Schweinschmalz oder Öl in einer Kasserole von allen Seiten anbraten. Mit Brühe begießen, Rosmarin und Thymian dazugeben und  für ca. 2 Stunden in den vorgeheizten Ofen (160°) geben. 

Von Zeit zu Zeit mit Brühe begießen und einmal wenden.

Nach ca. 2 Stunden sollte die Keule fertig sein. 

Dazu passen Bratkartoffeln und geschmortes Gemüse oder grüne Bohnen.

Und ein kräftiger Rotwein, wie Som von Galmés y Ribot oder Pujol de Maria von Galmés y Ferrer.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Galmes i Ferrer, Es Pujol de Maria, Vino Tinto, 2016 Galmes i Ferrer, Es Pujol de Maria, Vino Tinto,...
Inhalt 0.75 Liter (19,36 € * / 1 Liter)
14,52 € *